Sind ACE-Hemmer schädlich?

Sind ACE-Hemmer schädlich? Der Beipackzettel ist so lang.

ACE-Hemmer sind neuere, sehr wirksame, blutdrucksenkende Arzneimittel, welche auch bei der Behandlung von Herzschwäche eingesetzt werden. Sie hemmen das Angiotensin-Conversions-Enzym.

Es ist richtig, daß unter diesen Medikamenten viele Nebenwirkungen auftreten können. Deshalb besteht Verschreibungspflicht. Eine regelmäßige ärztliche Kontrolle während der Behandlung ist erforderlich.

Häufigere Probleme sind: trockener Reizhusten, Hautausschläge mit gelegentlichen Schleimhautschwellungen und Nierenfunktionsstörungen bei vorgeschädigten Nieren. Diese Medikamente sind aber unter richtiger ärztlicher Kontrolle extrem hilfreich und können und sollen bei entsprechender korrekter Behandlungsempfehlung bedenkenlos über viele Jahre eingenommen werden.

Reference: Sind ACE-Hemmer schädlich