Infarkt

Infarkt: Gebiet abgestorbenen oder zerstörten Gewebes, wobei die Ursache mangelnde Blutversorgung des betreffenden Gebietes. Am bekanntesten ist der I. im Herzmuskel, der Herzinfarkt oder der Infarkt im Gehirn, der Hirninfarkt oder Schlaganfall.