Eustachische Röhre

Eustachische-Röhre: Ohrtrompete, die das Mittelohr mit dem Rachenbereich verbindet, sich beim Gähnen und Schlukken öffnet und einen Luft- und Druckausgleich zwischen Paukenhöhle und Außenluft herstellt. lst die E.- R. verstopft, wird das Hörvermögen eingeschränkt. Der zeitweilige Verlust  oder die Erschwerung des Gehörs bei einer Reise im Flugzeug ist auf Änderungen des Luftdrucks zurückzuführen. Hier hilft sich der Reisende, indem er gähnt oder kräftig schluckt.