Blutdruckmessung I

Wie wird der Blutdruck gemessen?

Der Blutdruck wird mit einer aufblasbaren Gummimanschette und einem Druckmessgerät (z.B. Quecksilbersäule) gemessen.

Er wird vereinbarungsgemäß in ” Millimeter Quecksilber ” (mm Hg) angegeben. Der obere Wert, der systolische Wert, wird  immer zuerst genannt Der zweite genannte Wert ist der diastolische, untere Wert.

Die typische Schreibweise ist z.B.: RR ( für Riva-Rocci) 120 / 80 mmHg

Reference: Blutdruckmessung I